Entdecke die Welt der Digitalen Transformation

Cybermobbing

Mobbing über digitale Medien

Als „Cybermobbing“ bezeichnet man die Belästigung von Menschen mittels digitaler Medien. Ein anderes Wort dafür ist „Cyberbullying“. Das Mobbing findet zumeist über Internet-Plattformen, wie Social-Media-Kanäle oder Chats, aber auch über direktem Wege per SMS oder WhatsApp statt.

Um zu mobben stellen die Täter beispielsweise Videos oder Fotos ins Internet, die dem Opfer schaden oder beginnen Diskussionen bei denen dritte Personen (oft unfreiwillig) in die Lästerei hineingezogen werden. In Extremfällen klaut der Täter auch die digitale Identität des Opfers und missbraucht seine Accounts um Falschaussagen zu verbreiten.

Im Zuge der Digitalisierung wird das Thema leider immer relevanter. Außerdem haben die Täter mit digitalen Medien viel mehr Möglichkeiten, als beim klassischen Mobbing.

Tipps zur Vorbeugung

  • Deine Adresse, deine Telefonnummern und deine Passwörter solltest du so gut wie möglich geheim halten. Auf einigen Plattformen musst du Adresse und Telefonnummer hinterlegen. Achte hier stetig auf die Datenschutzhinweise. Andere Benutzer sollten diese Daten nicht einsehen dürfen.
  • Vertraue nicht jedem, der auf deine Freundesliste will. Denke immer daran, dass deine virtuellen „Freunde“ mehr über dich erfahren können, als Leute, die nicht in deiner Freundesliste sind.
  • Lass dich nicht auf Diskusionen ein und beteilige dich nicht an Mobbing-Attacken von anderen. Oft sieht man nicht sofort, dass da gerade jemand gemobbt wird!
  • Veröffentliche im Internet grundsätzlich nur das, was du auch auf einem Marktplatz hinausschreien würdest. Denn das Internet vergisst nie und oft kann man nicht mehr nachvollziehen, wo diese Informationen ankommen.
  • Sei vorsichtig mit Fotos von dir, deinen Kindern, Verwandten und Freunden. Verwandte und Freunde solltest du stets um Erlaubnis bitten, wenn du ihre Fotos veröffentlichst! Gerade Kinderfotos sollten nur sehr vorsichtig behandelt werden.

Wo finde ich Hilfe?

Es gibt zahlreiche Stellen, die sich mit dem Thema auseinandersetzen und Hilfe anbieten.
Beispiele hierfür sind…

Ähnliche Themen

Zurück

Kommentar schreiben

Hast du Anmerkungen oder Korrekturen zu diesem Beitrag? Bitte poste diese hier um die Community zu unterstützen.

Wer steckt hinter diesem Projekt?

Wer steckt hinter diesem Projekt?